2. April 2019 / Allgemeines

Wohnberatungstage in Schloß Holte-Stukenbrock

Zauhause wohnen - so lange wie möglich!

Ältere Menschen möchten so lange wie möglich in Ihrer vertrauten Umgebung selbstständig leben. Doch nicht immer entsprechen die Wohnungen den Bedürfnissen, die das Alter, eine Pflegesituation oder Behinderung mit sich bringen können. Neben den klassischen Umbaumaßnahmen, dem Einbau bodengleicher Duschtassen oder Teppenliften, gibt es eine Vielzahl von Hilfsmitteln und Alltagshilfen. 

Die Beratungstage finden statt am:

08. April: Bücherei Eselsohr, in der Friedenskirche, Lindenstraße 7
20. Mai:   Rathaus, Rathausstraße 2, 1. Etage, Raum 135 mit anschließendem Vortag im Raum 129
17. Juni:  AWO, Holter Straße 266 (alte Ursulaschule) 2. OG, Aufzug über die VHS vorhanden

Jeweils von 15.00 bis 17.00 Uhr

Herr Krüger von der AWO-Wohnberatung steht Ihnen für Fragen rund um die Wohnberatung zur Verfügung.

Meistgelesene Artikel

Pollhans-Markt: Feuerwerk am Himmel über SHS
Veranstaltung

Feuerwerk und Musik am 18.10.2020

weiterlesen...
Geschwindigkeitskontrollen in Schloß Holte-Stukenbrock
Polizeimeldungen

Geschwindigkeitsniveau soll nachhaltig gesenkt werden

weiterlesen...
Wenn Essen zur Krankheit wird
Beratung und Hilfe

Neue Auflage der Broschüre 'Ess-Störungen'

weiterlesen...

Neueste Artikel:

In den Schulen in SHS kann gut gelüftet werden
Aktuell

Keine Belüftungsproblematik in den Unterrichtsräumen

weiterlesen...
Wie Frauen alles unter einen Hut bringen
Veranstaltung

Veranstaltungsreihe des Netzwerkes W(iedereinstieg) im Kreis Gütersloh

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Gründachkataster nun in allen Städten und Gemeinden abrufbar
Allgemeines

Initiative ‚Grün sucht Dach‘ weitet seine Aktivitäten aus

weiterlesen...